Sprungziele
Inhalt

Dezembergeschichten 2019

Winterzeit ist Vorlesezeit!

Die Weihnachtszeit rückt immer näher.

Wie in den letzten Jahren, wird es auch in diesem Jahr wieder die Dezembergeschichten geben.

Dezembergeschichten
Dezembergeschichten

Mit der Aktion „Dezembergeschichten“ machen die Büchereien in Schleswig-Holstein ein besonderes Angebot: Jedes Jahr wird vom Lektorat der Büchereizentrale Schleswig-Holstein ein „Dezemberbuch des Jahres“ empfohlen und mit kreativen Impulsen zu jeder Geschichte ergänzt, um die winterliche Vorlesezeit spannend und anregend für Jung und Alt zu gestalten.

Dieses Angebot richtet sich an Kindergärten und Grundschulklassen bis zur 5. Klasse.

Zusätzlich zu den Büchern erhalten Sie tolle Mitmachideen zu den Geschichten.

Bei Interesse bis zum 21. November unter der Email: stadtbuecherei@schleswig.de melden unter Angabe folgender Punkte:

  • Name
  • Schule / Kindergarten
  • ggf. Klassenstufe
  • Kontaktmöglichkeit (am besten Mailadresse, damit wir Ihnen den Link zusenden können)

Folgende Bücher sind dieses Jahr Teil der Dezembergeschichten:

Der rätselhafte Adventskalender: 24 Weihnachtsgeschichten zum Knobeln

Dezembergeschichte Buch 1
Dezembergeschichte Buch 1

   Infos zum Buch:

   Autor: Isabelle Erler

   ISBN: 978-3841505606

   Inhalt: In der Weihnachtszeit verbringen die Zwillinge  

   Marthe und Linus ihre Nachmittage gern bei Nachbarin und Ersatzoma Johanna.

   Denn Johanna macht nicht nur die leckersten Dampfnudeln der Stadt, sie ist auch die beste

   Geschichtenerzählerin weit und breit. Am liebsten erzählt Johanna eine von ihren

   berühmt-berüchtigten Rätselgeschichten. Dann heißt es: Ohren gespitzt und aufgepasst!

   Denn in Johannas Geschichten geht es selten mit rechten Dingen zu.

   Nur wer gut aufgepasst hat, kann die Rätselfrage am Ende einer jeden Geschichte lösen.

  „Der rätselhafte Adventskalender. 24 Weihnachtsgeschichten zum Knobeln“ ist ein Adventskalenderbuch

   mit 24 Rätseln für 24 Tage und bringt Spaß für die ganze Familie.

   Mitmach-Ideen für das große Dezemberbuch

  

Zauberhafte Wintermärchen für Kindergruppen. Vorlesen, spielen und gestalten

  Infos zum Buch:

  Autor: Ulrike Menke, Swana Seggewiß                             

  ISBN: 978-3769820195

  Inhalt: Was gibt es Schöneres im Winter, als in kuscheliger Runde einer Vorlesegeschichte zu lauschen

  und im Anschluss daran zu malen, basteln oder spielen? Swana Seggewiß und Ulrike Menke haben

  12 Wintermärchen zusammengestellt, die sich besonders gut zum Vorlesen im Kindergarten oder in der

  Grundschule eignen, z. B. ""Die Fünf im Handschuh"" (ein russisches Märchen), ""Der goldene Schlüssel"" (ein Märchen der Brüder Grimm),

  "Benno Bär"" (eine zeitgenössische Geschichte von Susanne Brandt), ""Babuschka und die drei Könige"" (eine russische Legende)

   und ""Der selbstsüchtige Riese"" (von Oscar Wilde). Zu jedem Märchen gibt es eine Vielzahl von Spielen,

   Liedern, Rezepten, Bastel- und Gestaltungsvorschlägen,mit denen sich die Kinder den Märchenstoff erschließen.

   Altersstufe: 4 bis 10 Jahre

   Mitmach-Ideen für das kleine Dezemberbuch

nach oben zurück