Sprungziele
Inhalt

FLC-Abschlussparty 2019

70 Bücher in sechs Wochen lesen?

Das schafft kein Mensch, könnte man meinen.

Stimmt aber nicht! Ein Mädchen hat dieses Kunststück vollbracht – und geht damit als absolute Spitzenreiterin des diesjährigen Ferienleseclubs der Stadtbücherei hervor. Insgesamt haben bei der zehnten Auflage der Aktion 85 Kinder und Jugendliche aus 15 Schulen in Schleswig und der Umgebung teilgenommen. Zusammen haben sie rund 500 Bücher verschlungen. Gestern nun fand die große Abschlussparty in der Bücherei statt. Dazu waren auch Sponsoren und weitere Förderer gekommen.
Höhepunkt war die Übergabe der Zertifikate, die die Schüler nun ihren Lehrern präsentieren können – damit diese die außerschulische Leistung auf dem nächsten Zeugnis vermerken. „Egal ob man 70 Bücher oder nur eines gelesen hat: Hauptsache, man war dabei. Lesen verbindet und öffnet einem neue Welten“, betonte Büchereileiterin Petra Herzig.

Schleswiger Nachrichten vom 22.08.19

Quelle: Schleswiger Nachrichten

Randspalte

nach oben zurück